Live Band

Rock, Pop & Rock 'n' Roll

Die Band

Die Band-Mitglieder

band-7Hans Haumer

Instrument: Guitar
Musik seit: 1970
Bisherige Bands: Stax
Hobby: Literatur


band-2Jeff Seczer

Instrument: Bass, Guitar, Accordion
Musik seit: 1961
Bisherige Bands: The Jeffries, Stax, Phantoms, Blizzards, Gnusel-Band
Hobby: Haus und Garten


band-5Walter Steiner

Instrument: Drums, Violine
Musik seit: 1961
Bisherige Bands: Atlantis, Italien (D), Blizzards
Hobby: Reisen, passiv Sport


ernst_ebner2Ernst Ebner

Instrument: Stimme
Musik seit: erster Gastauftritt mit 9 Jahren
Bisherige Bands: The Fraggles, Acoustic 2, Mitten im 8., Talentfrei, Timeless, Timeshift, Ernesto & Friends
Hobby: seine Hündin Lilly, lesen, Vorträge halten, reisen, Fußball

 

Band-Geschichte

Æskulap wurde 1977 gegründet und rekrutierte sich damals aus den Mitgliedern der Band Atlantis: Gerhard Wolgdakel, Hannes Niefergall, Kurt Osterritter, Franz Sipos und Walter Steiner. Der Musikstil war Rock und noch im selben Jahr spielten sie in Hainburg am Schloßberg. Ihren bisher größten Erfolg feierte Æskulap 1980 als sie einen bei einem Musikwettbewerb als überlegener Sieger hervorgingen. Doch war hier auch leider das vorläufige Ende der Band, da sich die Musiker in alle Winde zerstreuten.

2001 gab es dann eine Reunion von Æskulap. Walter Steiner, Gründungsmitglied der Gruppe, gelang es die Musiker Kurt Osterriter und Franz Sipos zurückzuholen, weiters wurde Franz Juschicz, Tommy Pilat und Manuela Steiner an Bord geholt. 2005 wurde das line-up gewechselt. Die Band spielte jetzt in der Besetzung Heidi von Orth, Hans Haumer, Jeff Seczer, Wolfgang Haasz und Walter Steiner. Nach dem Ausstieg von Heidi von Orth kamen wieder Manuela Steiner und Tommy Pilat zum Zug. In verschiedenen Formationen spielt die Band nun regelmäßig bei den verschiedensten Veranstaltungen.

Ein jährliches Highlight ist das Benefizkonzert für die Friedrich Sacher-Schule in Lassee, das nun schon seit mehreren Jahren von Walter Steiner organisiert wird.